"Holz-Rensmann-Debatte"


Nachdem auf H-Soz-u-Kult eine von Matthias Lorenz verfaßte Rezension des Buches "Die Gegenwart des Antisemitismus" von Klaus Holz veröffentlich wurde, in der scharfe Angriffe auf Lars Rensmanns Buch „Demokratie und Judenbild“ enthalten waren, entwickelte sich eine kontroverse Debatte. Wir verweisen auf die Beiträge in chronologischer Reihenfolge. Hinweise auf neue Beiträge und eigene Diskussionsbeiträge können Sie an info@rechtsextremismusforschung.de senden.

Chronologie der Beiträge:

Weitere Materialien zur "Holz-Rensmann-Debatte"


Debatte um das Dossier "Schuld und Erinnerung" (2002) von Klaus Holz, Elfriede Müller und Enzo Traverso



Rezensionen des Buches "Die Gegenwart des Antisemitismus" von Klaus Holz



Rezensionen des Buches "Nationaler Antisemitismus" von Klaus Holz



Rezensionen des Buches "Demokratie und Judenbild" von Lars Rensmann